Vapo

Lagunas

Dont let me be misunderstood

Daf Solo 2

Phoksundo

SaBaDaf

Es war Liebe auf den ersten Takt. Als sich der persische Daf-Meister und das Duo Renate Kogler und Franz Marx das erste Mal trafen, schien klar, dass der folgende künstlerische Weg ein gemeinsamer sein würde.

Das Trio aus Oberösterreich zelebriert einen hybriden Musikstil aus World, Funk, Jazz und fetzigen Rockelementen, die sie geschickt zu verweben wissen. Sie tun dies mit einer erfrischenden Selbstverständlichkeit, die man hört. Die stilistische Konfrontation aus persischer Daf-Tradition mit funkig-rockigem E-Bass und jazzigem Tenorsaxophon tönt aber nie künstlich oder aufgesetzt.

Das Repertoire des unkonventionellen Trios besteht großteils aus Eigenkompositionen aber auch aus bekannten Stücken, die sie in ihr eigenes klangliches Gewand kleiden.

Ein würziges World-Jazz-Rock Gemisch aus heimischem Anbau.

SaBaDaf sind:

Sax – Renate Kogler
Bass – Franz Marx
Daf – Milad Saburi

Eddy

Let’s go

DAF Solo 1

Herbstblätter

Chicken



play_arrowKontakt

play_arrowNächste Termine