Workshop [Reise]Fotografie

Malen mit Licht

Ein wichtiger Grundstein in der Fotografie ist die Beherrschung der eigenen Kamera. Der Weg vom Knipsen mit Automatikeinstellungen hin zum bewussten Fotografieren bei voller Kamerakontrolle ist ein Ziel dieses Workshops. Manuelle Einstellungen der Spiegelreflexkamera ermöglichen viele kreative Umsetzungen.

Spannende Anekdoten

Tipps und Tricks für unterwegs inklusive.
Nach über 100.000 Reisekilometer mit der Kamera
haben wir einiges zu erzählen!

Als Einzelcoaching oder in Kleingruppen.
Ein oder zwei Tage buchbar.

Wichtig: Spaß am Fotografieren
Preis und Termin: auf Anfrage Kontakt
Für: AnfängerInnnen und Fortgeschrittene

Workshops: Termine
Individueller Termin: Kontakt

Einführung | Tag 1 - Kamera und Praxis

Grundlegendes über [Reise]Fotografie und Aufnahmetechnik

  • Equipment - welche Kameras, Objektive und
    welches Zubehör macht Sinn
  • Sie lernen Ihre Kamera besser kennen:
    Was bedeuten die ganzen Zahlen auf der Kamera und am Objektiv?
  • Wichtige Zusammenhänge
    Blende, Belichtungszeit, ISO-Empfindlichkeit, Schärfentiefe

Fotos kreativ gestalten
Manuelles Fotografieren - weg von der Automatik
Wichtiger Teil des Lernerfolgs ist direktes Feedback!
Wir nehmen uns genügend Zeit dafür

Mitzunehmen

  • Digitalkamera mit manuellen Einstellmöglichkeiten
  • dazugehörige Bedienungsanleitung
  • Objektive und Stative - wenn vorhanden

TeilnehmerInnen

  • mind. 4 bis max. 10 Personen

Teilnahmegebühr

  • € 110,- pro Workshoptag und TeilnehmerIn

Einführung | Tag 2 - Bildbearbeitung in Lightroom

Bildbearbeitung und digitale Entwicklung am Computer
Dateiformate: JPEG, RAW - oder beides?
Archivierung der Daten

Praxis, Feedback und Fragen

Mitzunehmen

  • Laptop (mit installierter Adobe Lightroom Version 5, 6 oder Testversion)

TeilnehmerInnen

  • mind. 4 bis max. 10 Personen

Teilnahmegebühr

  • € 110,- pro Workshoptag und TeilnehmerIn

Fortgeschrittene | Tag 1 - Kamera und Praxis

Fotografieren in der Praxis - Wanderung im Aisttal/OÖ bzw. im Walchental/Stmk.

  • Fotografieren "on location"
    Praxisorientiertes Fotografieren unter Anleitung und mit Hilfestellung
  • Finden des richtigen Kamerastandpunktes
  • Bildkomposition/Ausschnitt wählen und Bildaufbau
  • Tiefenschärfe, Langzeitbelichtung, Arbeiten mit Filtern

Fotos bewußter und kreativer zu gestalten
Manuelles Fotografieren
Wissen zu den wichtigsten Themen der Digitalfotografie

Mitzunehmen

  • Digitalkamera mit manuellen Einstellmöglichkeiten
  • Objektive, Stative und Filter (wenn vorhanden)
  • Outdoorkleidung und gutes Schuhwerk

TeilnehmerInnen

  • mind. 4 bis max. 10 Personen

Teilnahmegebühr

  • € 110,- pro Workshoptag und TeilnehmerIn

Fortgeschrittene | Tag 2 - Bildbesprechung und Bildbearbeitung in Lightroom

Bildbesprechung anhand eigener Fotos (Landschaftsfotografie)
Bildbearbeitung und digitale Entwicklung der Fotos am Computer in der Praxis

Wichtiger Teil des Lernerfolgs ist direktes Feedback!
Wir nehmen uns genügend Zeit dafür

Mitzunehmen

  • Laptop mit installiertem Adobe Lightroom (Version 5, 6 oder CC)

TeilnehmerInnen

  • mind. 4 bis max. 10 Personen

Teilnahmegebühr

  • € 110,- pro Workshoptag und TeilnehmerIn

Kontakt

Renate Kogler

Renate Kogler

Fotografin
Ausbildung Prager Fotoschule
(mit Auszeichnung)
Multimediashowreferentin
Musikerin (Saxofon)
Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester

Franz Marx

Franz Marx

Fotograf
Ausbildung Prager Fotoschule
(mit Auszeichnung)
Multimediashowreferent
Musiker (E-Bass)
Lebens- und Sozialberater